Informatik-Fakultät auf den Medientagen 2018

Als Teil des MedienCampus präsentierte sich die Fakultät Informatik der Hochschule Kempten auf dem Medien Saloon auf den diesjährigen Medientagen. In einer neuen Veranstaltungslocation konnten Interessierte einen Einblick über die Game Engineering Studiengänge der Fakultät gewinnen sowie sich aktuelle Projekte der Studierenden ansehen und testen.

Anspielbare Projekte waren unter anderem ein Bachelor-Projekt eines 7-köpfigen Teams, welches ein Aufbau-Simulationsspiel entwickelte. In einem anderen Projekt konnten Besucher in Form eines herabfallenden Tropfens durch prozedual generierte Level bewegen und mussten den Gefahren dort ausweichen. Bei einer präsentierten Abschlussarbeit konnten Interessierte eigene Texte in das Programm eingeben und erhielten eine generierte Audio-Ausgabe, welche von einem virtuellem Charakter mit passenden Mundbewegungen dargestellt wurde.

vom 24. bis 26. Oktober gewährte die Fakultät Interessierten einen umfangreichen Einblick in die Ausbildung sowie die Optionen durch das Studieren im Bereich Game Engineering.