Klassifizierung von Entscheidungsalgorithmen für verschiedene Typen von KI-gesteuerten Spielfiguren

Die vorliegende Abschlussarbeit gibt einen Überblick, über verschiedene Entscheidungs-algorithmen und wie diese anhand eines konkreten Spielprojekts umgesetzt werden. Dazu wurden vier Konzepte von KI-Typen untersucht und ihre Merkmale erörtert. Um diese genauer zu betrachten, wurden unterschiedliche Spielfiguren designt und implementiert. Dabei stellte sich heraus, dass die Komplexität der Entscheidungsfindung abhängig von der gewünschten Modularität ist. Auf dieser Grundlage ist es empfehlenswert das Verhalten der KI-gesteuerten Figuren und ihre Modularität im Vorhinein zu ermitteln, um damit einen geeigneten Algorithmus für die Realisierung authentischer Charaktere zu bestimmen.

  • Bachelorarbeit von Sebastian Pasternak
  • Aufgabensteller/Prüfer: Prof. Dr. Christoph Bichlmeier
  • Arbeit vorgelegt am: 06.03.2020
  • Durchgeführt an der: Fakultät für Informatik