Raytracing mit Vulkan auf Nividia RTX

Raytracing Demo mit der VulkanRT Render API auf den Nivida RTX Karten

Kurzbeschreibung

Im Projekt wurde auf Basis von Vulkan und mithilfe der neuen RTX-Grafikkarten von NVIDIA eine Raytracing-Demo erstellt.

Durch die neuen Technologien von Nvidia ist Raytracing wieder einmal, zunächst vor allem in der Spieleindustrie, angesagt. Daher wurde das Projekt von Prof. Dr. Dreier im Sommersemester ´19 angeboten und mit einem studentischen Team durchgeführt.

Um die mit Raytracing möglichen Effekte gut dazustellen, wurde ein virtuelles Museum modelliert. Darin sind einige Objekte ausgestellt, welche die Vorteile von Raytracing gegenüber den Methoden der Rasterisierung darstellen.

  • Arbeit vorgelegt am:05.08.2019
  • Durchgeführt: als Softwareprojekt unter der Betreuung von Prof. Dreier,
    Fakultät für Informatik, Studiengang Game Engineering
  • Projektteam: David Fischer, Philipp Geirhos, Mike Köhler, Patrick Werz, Ralph Mai

Quellenangabe

Quellenangabe von fremden, nicht selbst entwickelten Komponenten

  • Ein paar Codeteile stammen aus dem Nvidia Tutorial „NVIDIA Vulkan Ray Tracing Tutorial“
    von Martin-Karl Lefrançois und Pascal Gautron
  • Diverse Modelle und Texturen stammen aus Public Domain Quellen im Internet.