God Damn Hell

Teaser

Wähle Deine passende Ausrüstung und kämpfe Dich durch die gefährliche Spielwelt von
„God Damn Hell“, welche mit zahlreichen abscheulichen und hinterhältigen Dämonen auf
Dich wartet.

Kurzfassung

„God Damn Hell“ ist ein Rogue-Like, bei dem Du durch wiederholtes Sterben immer einen
kleinen Schritt näher zu Deinem Ziel kommst. Auch wenn Du das Gefühl haben wirst, nicht
voranzukommen, liegt Dein Erfolg dennoch in den Karten. Gestalte Deine Ausrüstung durch
ein individuell gestaltetes Deck und erweitere dieses mit jedem Tod. Sollte es Dir allerdings
gelingen, die verschiedenen Bosse zu bewältigen, so erhältst Du immer bessere Karten, die
Dir das Leben deutlich erleichtern werden. Erlebe die verschiedenen Level, welche
zunehmend zur Hölle werden und kämpfe Dich durch die Gegnerhorden.
In dieser Version ist es dem Spieler möglich, seine Ausrüstung vor einer Spielrunde
festzulegen. Die Gegenstände werden durch Spielkarten repräsentiert. Der Spieler hat die
freie Wahl, welche Gegenstände ausgerüstet werden sollen. Diese haben keine
Auswirkungen auf den Spieler und sind rein visuell. Spielbar ist die erste Ebene, welche an
eine Burg erinnern soll. Der Spieler gewinnt, wenn er alle Gegner im Level besiegt hat. Es gibt
drei verschiedene Gegnertypen, darunter einen Kämpfer, einen Speerkämpfer und einen
Magier Dämon.

God_Damn_Hell-1

Bild 1 von 6

  • 3. Semester Bachelor Game Engineering
  • Wintersemester 2021/22
  • Veranstaltung: GE-Lab (Projekt), Prof. Bühling
  • Studierende: M. Köhler, D. Metzler, S. Minikel, N. Schmidt